Das Thema "Geld" wurde ja schon angesprochen. Es ist ein leidiges Thema, aber auch bei uns sind die Mittel knapp.

Wir haben Auslagen für Werbematerial und nehmen uns sehr viel Zeit um die Interessen der Bürger stark zu vertreten.
Daher hier die Offenlegung unserer Spenden und auch die Belegung der Ausgaben.

Spenden und Einnahmen:

Wer namentlich nicht genannt werden möchte, meldet sich bitte:
Spender:
Uwe Reichelt, Herstellung der Sammelboxen


Matthias Lach, Herstellung des Banners (Lohnkosten)
Ronald Richter, 20 Euro
Michael Schmidt, 10 Euro
Frank-Michael Rommert, 10 Euro
Marc Sobota, 10 Euro
Herr Wienand, 10 Euro
Herr Tinney, 10 Euro
Hans Kleinjung, 10 Euro
Horst-Dieter Kilnke, 20 Euro
Gisela Naumann, 10 Euro
Rüdiger Schacke, 15 Euro
Wolfgang Pick, 10 Euro
Claus-Dieter Domke, 20 Euro
Marion Grunert, 20 Euro
Harald Leßmann, 20 Euro

Summe: 195,- Euro

Ausgaben:

Visitenkarten für Verteilaktion, 32,- Euro
Poster, DIN-A2, 35,55 Euro
Banner,Material, 80 Euro
Visitenkarten für die zweite Verteilaktion, 37,43 Euro

Summe: 184,98 Euro

Stand: 31.1.2012

Für Ihre unterstüztende Spende haben wir bei PayPal ein Koto eingerichtet: