Bürokratie bremst den Netzausbau

Oberberg-Aktuell hat einen Beitrag über die Podiumsdiskusion veröffentlicht:

Bürokratie bremst den Netzausbau (db/11.12.2014-11:39)

9 12 2014breitband vor1
Gummersbach – Zu einer Diskussion über den Breitbandausbau im Oberbergischen hatte die Friedrich-Ebert-Stiftung in die Halle 32 eingeladen.

Im Grunde waren sich alle Beteiligten einig: Das schnelle Internet soll

Weiterlesen ...

Windhagen sammeln Spenden für schnelles Internet bis 30.11.2015

Gummersbach, November 2015

Die Gemeinde Windhagen, als einer der großen Stadteile Gummersbachs sammelt noch bis zum 30.11.2015 Speden um auch einen Ausbau für das schnelle Internet zu erhalten. Die Bürger haben noch wenige Wochen um einen Restbetraag von rund 3500€ zusammen zu bekommen.

Bitte gerne Terilen!

Spenden sind auf folgendem Konto willkommen: Matthias Komp für Breitbandinitiative Windhagen, Konto-Nr.: 1000044444 BLZ: 38450000 (Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt) bzw. IBAN: DE23384500001000044444.

Bitte besuchen Sie dazu die Seite bei Facebook und lesen auch den Artikel dazu bei Oberberg-Nachrichten.