Infos um das DSL-Thema, die Strombach betreffen

Die ersten Meter liegen

Strombach, 15.4. 2011 - Die ersten Meter liegen...

wie auf der Bürgerversammlung (VVO) am 11.4.2011 von Bürgermeister Frank Helmenstein angekündigt, haben die Tiefbauarbeiten zu unserem Projekt begonnen.
Hier ein paar BIlder, die auf dem Schulhof der GHS Strombach, der bereits komplett überquert ist, entstanden sind.

Weiterlesen ...

Begehung im Nieselregen

Strombach, 4.2. 2011 - Begehung im Nieselregen

Die Vertreter der diversen Ämter waren geladen und bis auf den Kollegen vom "Strom" sind auch alle erschienen. Die Telekom plant in Strombach den DSL-Ausbau und dafür werden sieben s.g. "Kabelverzweiger (graue Kästen an der Straße)" umgebaut. Die "Kvz" werden mit Multifunktionsgehäusen überbaut. Darin wird die Technik platziert, die dann die Teilnehmer vor Ort versorgt und die Versorung von zur Zeit noch Gummersbach/Innenstadt ablöst.

Weiterlesen ...

Spenden

Das Thema "Geld" wurde ja schon angesprochen. Es ist ein leidiges Thema, aber auch bei uns sind die Mittel knapp.

Wir haben Auslagen für Werbematerial und nehmen uns sehr viel Zeit um die Interessen der Bürger stark zu vertreten.
Daher hier die Offenlegung unserer Spenden und auch die Belegung der Ausgaben.

Spenden und Einnahmen:

Wer namentlich nicht genannt werden möchte, meldet sich bitte:
Spender:
Uwe Reichelt, Herstellung der Sammelboxen

Weiterlesen ...

Der Ausbau hat begonnen!

Gummersbach, 23.12.2010

Ja es ist vollbracht!

Heute erhielt ich die freudige Nachricht, dass die Stadt Gummersbach einen Kooperationsvertrag mit der Deutschen Telekom geschlossen hat, um die Ortsteile Strombach und Lope mit schnellem Internet zu versorgen.

Die Planungen dazu haben schon begonnen, der Ausbau wird dann nach dem Winter in den

Weiterlesen ...