Erstes Betroffenen-Treffen mit Ergebnissen

Strombach, 18.02.2010

Das erste Treffen der Breitband-Initiative "DSL 16.000 für Strombach und Lope" wurde erfolgreich dslabgehalten. Auch wenn nur eine kleine Anzahl Betroffener erschienen sind, wurden weitere Schritte abgesprochen.

Ronald Richter erklärte sich spontan bereit, Inhalte für den in Kürze

erscheinenden Info-Flyer und auch für Plakate zu erstellen. Die Versorgung mit Informationen für die Möglichkeiten einer online gestützten Bedarfsabfrage wird von Hans Kleinjung übernommen.

Als Termin für das nächste Treffen, auf dem auch mehr Beteiligung erwartet wird, wurde auf Donnerstag, den 3. März festgelegt.

An dieser Stelle nochmal ein Danke an alle Unterstützer.